09.11.2011
EIN BILD SEHEN. KUNST UND PSYCHOLOGIE
Seminar mit Katrin Teichmann


Es ist was es ist, sagt die Liebe (Erich Fried)
Was ist es, was wir sehen ?

Im Mittelpunkt dieser Veranstaltung mit der Dipl.Psychologin Katrin Teichmann (Berlin) steht unsere Sinnestätigkeit, welche unweigerlich zum Schauen verführt, wenn wir uns einlassen.
Wir wollen die Wahrnehmungsfähigkeit betonen und sensibilisieren mittels Bildbetrachtung und Analyse ausgewählter Arbeiten.

Aspekte der Wahrnehmung von Farbe, Form, Struktur, Raum, Bewegung sowie von Gegenstand und Abstraktion werden mit Ihnen gemeinsam vertieft und Sie haben die Möglichkeit zum Austausch.


Mittwoch, den 9. November 2011
von 17.00 - ca. 19.00 Uhr

Wir bitten um Anmeldung
direkt in der Galerie
Telefon 030 – 70 22 12 18
oder unter praxis.teichmann@t-online.de

Um einen Kostenbeitrag von 5 € wird gebeten.


Katrin Teichmann ()